#Poesie

Tanze deinen Lebenstanz

Tanze deinen Lebenstanz Tanze ihn nicht halb, tanz ganz! Tanze wild dein Lebenslied, du bist deines Glückes Schmied! Tanze deinen Lebens-Traum und gib deinen Träumen Raum. Tanze im Kopfstand und drehe mit den Händen, tanze an der Decke oder an den Wänden. Tanze deine...

Einbrüche

Manchmal brechen wir in ein Leben ein, wie Einbrecher.   Manchmal bricht das Leben über uns herein, ohne Vorwarnung.   Manchmal brechen wir selbst ein, wie Traumwandler auf dünnem Eis.   Vielleicht sollten wir unsere Türen öffnen für Neues, Ungeahntes, Überraschungen....

An und für dich

Ich finde dich - in jedem Gedanken, den ich denke. Ich finde dich - an jedem Morgen, an dem ein neuer Tag beginnt. Ich finde dich - in jedem Lächeln, das aus mir strahlt und ich finde dich in jedem Auge, in das ich schaue. Ich finde dich - in jedem Traum, ob Tag oder...

Noch mehr Gedanken

„Aquí todos estamos, bajo el mismo sol“(Alvaro Soler, El mismo sol). Das bedeutet: „Wir befinden uns hier alle unter derselben Sonne“. Aber warum gibt es dann Hass, Gewalt, Krieg, Ausgrenzung oder Anfeindungen? Wir alle sind aus Fleisch und Blut, wir alle atmen...

Die „Frau meines Lebens“

…bin ich! Ich bin die, die mir täglich in die Augen sieht, die mich am Morgen begrüßt, die mir die Zähne putzt, die mir ein leckeres Frühstück macht, die mich hin und wieder belohnt, die spricht, die lacht, die krank wird, die müde ist, einfach DIE Frau meines Lebens....

Lichtblicke

Heute wird ein neuer Gott geboren! Er tanzt mit den Worten. Und sie malen Bilder. Er singt mit den Worten. Und sie entdecken Schätze. Er spielt mit den Worten. Und sie zeigen das Paradies. Er fliegt mit den Worten. Und sie finden Engel. Er lacht mit den Worten. Und...

Sonne

Ich liege im Garten, spür dich – auf meiner Haut, wie ein kribbeln. Du wärmst mich. Deine Wärme durchdringt meinen Körper. Ich sauge dich auf, wie ein trockener Schwamm. Meine Augen sind geschlossen und trotzdem spüre ich deine Helligkeit, dein Licht. Es fühlt sich...

Das Leben, wenn man es lässt…

Das Leben rockt wenn man es lässt, das Leben zockt, wenn man es lässt. Das Leben lacht, wenn man es lässt, das Leben kracht, wenn man es lässt. Das Leben singt, wenn man es lässt, das Leben zwingt, wenn man es lässt. Das Leben klingt, wenn man es lässt, das Leben...

GEDANKEN

Hab das Gefühl, ich kann alles ein bisschen, aber nichts so richtig und mein Verstand verliert oft selber den Verstand, wenn ich über all das immer und immer wieder nachdenk‘. Ich frag mich viel zu Vieles, was sich eigentlich nicht lohnt, was sinnlos ist und gar...

Der stille Schrei Wenn die Stille lauter ist als jeder Schrei. Dann bist du schon lange nicht mehr frei. Wenn jede einsame Minute vergeht wie ein Tag. Dann ist das ein Gefühl welches keiner vermag. Die Gedanken sind dunkel und schwer. Richtige Freude fühlst du schon...

Lichterketten

Heute habe ich über die Wahrheit nachgedacht! Und es wurde ein besserer Tag geboren! Mit all seinem Licht! Am Morgen schien das Leben ins Zimmer. Die Gespräche waren wie Musik. Und jeder Schritt war wie ein Tanz. Und alle Gedanken hatten Flügel. Und jeder Satz fand...

Weltbilder

Da geht einer… Hans-guck-in-die Luft? Träumt er vor sich hin?   Bäume Blätter Himmel Blau   Ein Tor? Ein Portal? Ein Herz?   Wolkenträume nehmen mich mit ins Land der Phantasie.   Hier sprechen Bäume, Blätter, Wolken, Sonne… Erzählen aus alten Zeiten, Jahres-Zeiten...

Buchstaben aneinander reihen

Alleine Buchstaben aneinander reihen ist es wohl nicht, was wir so tun. Nein, denn dann könnte es ja so aussehen: asdfghjklöäqwzuiopüyxcvbnm Könntest du daraus etwas entziffern? Wüsstest du, was ich mir dabei gedacht habe? Beschreibt es meine Gefühle? Erzählt es eine...

Das Gegenteil

Das Gegenteil von Nein ist Ja. Das Gegenteil von Böse ist Gut. Das Gegenteil von Dunkel ist Hell. Das Gegenteil von Haß ist Liebe. Das Gegenteil von Tod ist Leben. Die Lösung aller Rätsel. Und die Entdeckung des Lebens. Es ist Einfach. Es ist eine Frau wie Du. Und das...

Ich kann fliegen

Aus dem Nest gefallen, am Boden. Wissend Flügel zu haben Nicht wissend, wie fliegen geht. Ängstlich, starr. Was gibt es für Gefahren? Wem kann ich vertrauen? Wohin geht mein Weg? Ungewissheit Ratlosigkeit Soo viel Fremdes, Neues. Ich strecke mal meine Flügel aus,...

Des Menschen Wille….

Es heißt: "Des Menschen Wille ist sein Himmelreich!" Manchmal denke ich mir… Wenn das so ist, dann gibt es ziemlich viele verrückte, seltsame Himmelreiche... Meins gehört sicherlich auch dazu... 😉 © A....

Sehen

Ich sehe sie jeden Tag! Wie sie an der Kasse sitzt. Mit Leuten redet. Oder einfach nachdenkt. Und immer das hellste zeigt. Und immer herrlich ist. Und ich weiß, für was das Leben da ist. Um das Besondere zu sehen. Um das Unscheinbare zu erkennen. Um dem Lebendigem zu...

Lichter am Nachthimmel

Vorbemerkung: ich bin 6 Jahre alt. Grölende Donnerkugeln und ein lichterlohes  Blitzlichtergewitter verzieren den Nachthimmel in samtenen Farben und in wenigen Momenten scheint es, als würde der Himmel anfangen zu brennen. Zwischen schwarzen und dunkelgrauen...

Süßer Nektar des Lebens

500 Jahr ein blanker Hain gereift aus Zwietracht und Despotie. Dort sucht' ich nach dem besten Wein, doch ihn gefunden hab ich nie. Mit blut'gen Fersen wandern über Berge und Täler, bis ich's vermerke, dass doch kein Wein sei perfekt, wär'n die Trauben nicht in...

Ein Tag am Meer

Glühend roten Feuern gleich sich zwischen Nebeltälern und Waldhügelfeldern weich die kühle Sonne erhebt. Den süß säuselnden Samtsilberglocken der blattgoldbeschlagenen Hoheitsstatue will ich meinen Schicksalston entlocken, sodass die inner'n Nachtigallscharen finden...

Das Land

Die Zeit ist ein Land! Wenn Dich das Leben interessiert. Dann hat es Berge und Täler! Dann ist es Grün und alle Freude! Die Zeit ist ein Land. Wenn Dich das Leben interessiert. Dann ist es voller Gespräche und Wissen. Dann gibt es Dir nette Freunde und alles Schöne!...

Die leere Karte

Kennst du sie? Bei vielen Spielkartensets gibt es sie. Die leere Karte. Sie ist gedacht – als Ersatz bei Verlust einer Karte. Man kann sie selbst bemalen. Sie kann zu jeder anderen Karte, oder auch zu einer ganz neuen werden. Genial. Eine leere Karte. Sie liegt gerade...

Frei-heit

Ich glaube - Frei-heit ist mehr.... viel viel mehr - als wir glauben. Freiheit - ist mir selbst zu vertrauen, meinen Entscheidungen, meinen Träumen, meinen Gefühlen, meinen Empfindungen.....und dem zu folgen. Freiheit - ist meine Vergangenheit hinter mir zu lassen, um...

Wahre Erkenntnisse

Wer so schön und süß ist wie ich: "Der erfährt den unermesslichen Neid der Menschen!" Wer so gut und lieb ist wie ich: "Der ist ganz und gar ohne Chance auf dieser Welt!" Wer so gütig und barmherzig ist wie ich: "Der bleibt einsam und verlassen im Universum!" Wer die...

Verspielte Tage

Der Tag ist vorbei! Ich habe über einen Keks nachgedacht. Und sehe nun, die Unordnung, auf meinem Schreibtisch. Und weiß, warum es sie gibt. Und sehe nun, die ungebügelten Kleider, auf meinem Sofa. Und weiß, warum das so ist. Und sehe nun den Müll in der Ecke. Und...

Abschied

Es gibt Momente, die jeder Mensch mal erleben wird. Momente der Freude, Momente der Liebe, Momente des Glücks, Momente der Angst, Momente der Trauer, Momente des Verlusts. Momente des Lebens. Manche Momente erlebt man früher, manche später. bei manchen wünscht man...

Schmerz (1)

Folgendes Gesicht (nein, kein Schreibfehler, das soll kein "d" sein) ist die Grundlage einer meiner weiteren Geschichten und muss im Vorfeld als einzelnes betrachtet werden. Es ist notwendig zuerst dies gelesen und interpretiert zu haben, bevor man den zweiten Teil...

Begegnungen

Heute habe ich eine Million Euro gefunden! Und habe Sie in dem Müll geschmissen! Ich dachte mir: „Scheiß Geld! Ich will mehr!“ Heute hatte ich Sie! Die eine Idee! Die alle Macht, der Welt, gewesen wäre! Ich dachte mir: „Scheiß Macht! Ich will mehr!“ Heute hatte ich...

Weiße Rose

Weiß. So rein wie die pure Unschuld. Ein völliges Gleichnis zwischen der übrigen Welt und mir. Das bin ich: eine weiße Rose. Immerzu erbarmt sich mir das Gefühl, dass ich zum Vertrocknen auserwählt wurde. Ich liege auf dem blanken, kalten, mit gröbster Mühe gefliesten...

Geburtstag

Was wünscht sich ein Träumer zum Geburtstag? Seen aus Zuckerwatte? Einen Strauß Sternschnuppen aus einer fremden Galaxie? Die Entdeckung des Himmelreichs um sich rum? Ein Bad im Mondlicht? Den Duft seiner Phantasie als Parfüm? Was wünscht sich ein Clown zum...

Share This