Zerstörer, lasst es bleiben!!

Poeten schätzen ihr Forum, ihr PodiumIm Internet sind sie so nett und immer dabei:www.poetenpodium.de Bei diesem bekannten, schönen Namen soll es bleibenLassen wir ihn und uns nicht von der Gender-Polizei vertreibenDie Gender-Veränderer wollen uns plagen, uns...

Wartesaal LEBEN

Erwartungsvoll warten wir das ganze Leben,dass sich unsere Erwartungen erfüllenVoller Erwartung auf das erhoffte, erwünschte Leben verpassen wir die Schönheiten des uns möglichen Lebens Dabei liegen sie greifbar vor unseren AugenWir müssen sie nur fassenund unsere...

Halt mich

 Halt mich Es packt mich immer wieder Altersschwindel,Doch dagegen weiß ich mich zu wehren,Klau' dem Mutterkaktus seine Kindel,Um sie wieder zahlreich zu vermehren. Kommt die Zeit, dass man uns dann besucht,Hab' ich Kaktuskinder als Präsent,Denn wer gar nicht sehr...

Was ist…?

  Was ist...? Was istwie's istwo's istweil's ist,wann's istzu meiner Zeit? Gib's mir,sag's mir,bring's mir,trag's mir,schenk's mir,was mich beglückt.  ©Hans Hartmut Karg2021 *

Rentner-Aufbruch (aus Frankfurt am Main)

Ihr Jungrentner, kommt hinausaus der grossen Stadt, die keine Seele hat!Habt euer altes Leben endlich satt!Wollt ihr ewig im teuren Frankfurt warten,gar sehend euren Tod erwarten,statt mutig noch einmal durchzustarten ?Was kann euch das Leben noch imkalten Krankfurt...

Du bist geliebt

Durch so viele Verlustehabe ich gelerntdurch den Schleier meiner Tränenden Himmel zu sehen Der mir Hoffnung schenkendden Hauch eines Lächeln`sauf meine Lippen mir zaubertund mein Herz berührend heilt Ich habe gelerntmit der Einsamkeit zu lebenaus deren Umarmung sie...

Hin, zu Dir

Das Leben geht seine eigenen Wegeund auf so manchenimmt es mich mitAuf den Einoder Anderen Wegzerrt , schiebtoder schubst es michund von so manchemhält es mich fernführt mich hinwegoder macht sie sehr beschwerlichvoller Hindernissefast unmöglich sie zu gehenum doch...

…die mich lächelnd macht

Am Anfangwarst Du nurmein Stern an meinem Himmel.Doch nunbist Du zum Mond gewordenmit Deiner ungeheuren Anziehungskraftzur Sonne mir am Tagdie mich lächelnd machtund die mich wärmt noch in tiefster Nachtin der dein Seelen Lichtmir leuchtetsanft und zartPoem ©by...

Grüss Gött*in!

Zu diesem Gruß gehörte MutAls sich fast alle "Heil Hitler!" wünschten,fiel ein frommes, fröhliches "Grüß Gott!"unangenehm aufWer es benutzte, hatte Courageund schadete sich und seiner KarriereSchon morgen wird "Grüß Gott !"   wieder Mut erfordern Denn es wird...

Gender-Tribunal

Er muss sich heute verantwortenEr muss die Fragen der Erzieher:innen beantwortenEr muss sich mit festen Worten vor dem gesamten Kindergarten-Kollektiv geschlechtlich verorten  Was war geschehen, was war sein Vergehen?Mit seinen drei Jahren war sich der kleine Peter...

Jetzt ist der Mars dran

  Jetzt ist der Mars dran Schon lange genug haben sie zum Himmel geschaut,Der soll ihnen ab jetzt nicht nur Götter bescheren.Schließlich ist dort so Vieles noch nicht abgebaut –Und das Weltall kann sich gegen Gier nicht wehren. Also schauen sie schließlich bei unserem...

Parteien könnte man sofort wählen

  Parteien könnte man sofort wählen Parteien könnte man sofort wählen,Denn deren Ideen sind edel und gut,Weil sie sich mit ethischem Denken vermählen,Dazu gehört viel Respekt – oft auch viel Mut! In Wirklichkeit werfen manche Gelder hinaus,Denken überhaupt nicht an...

Bloss nicht

Höre auf dein Herz - tue es bloss nicht!Denkst du dein Herz sei gut, sei recht?Täusche dich nicht, dein Herz ist schlechtDein Herz ist schlecht wie meins Deshalb sollst auch du nie mit deinem Herzen sehen Mach's wie ich, denn ich fühle,ich sehe längst nicht mehrmit...

(Miss)verständnis

Die gekonnte Wortwahl und Wortgewaltdeines Gedichtes beeindrucken michDein virtuoser Umgang mit der Sprache!Vielleicht bezeugen sie schon deshalb poetische GenialitätViele deiner Andeutungen, Anspielungen, Bilderund Empfindungen verstehe ich dennoch häufig...

Lebens- und Liebeswunsch

 Lebens- und Liebeswunsch Wir mit der verspäteten Nationwollen doch von allen geliebt werden: Liebt uns Deutsche doch,haben wir es denn nicht verdient? Freunde wollen wir werden,Euch alle wollen wir lieben,doch auch geliebt sein von Euch,nicht unseres Geldes...

Zeitbegrenzung

  Zeitbegrenzung Du hattest zu viel Zeitin Deine Abendarbeit gelegt,was Deinem Weiterstrebennur spärlich Freiheit sichert. Heute weißt Du es besser:Die Zeit ist eine doppelköpfige Sphinx. Sie gibt Dirscheinbar viel Kraft zum Erfolg,ist mehrend unendlich offen. Und...

Wir wissen es

Ich begegne einem Menschen.....sehe ihn anund auf den ersten Blick weiß ich:Ich mag ihn .......- oder nicht.Ich höre Musik.....und nach ein paar Takten weiß ich:Ich mag sie.......- oder nicht.Ich rieche etwas Neues.....und nach ein paar Atemzügen weiß ich:ich mag den...

Lieber (nicht) zurück

Sicherlich blickst du stolz zurückAuf Glück und GelingenAuf kleine Kriege und grosse SiegeAuf viel Lachen und tausend schöne SachenRichtig und wichtig für dich, aber nichts für michIch erspare mir das für mich - und für andere über michWas sähe ich auch, betrachtete...

(Un)frei

Lieber bestechend freie Lyrikals erzwungenes, holpriges VersmassLieber ein gelungenes Gedicht ohne Reimals ein schlechtes Gedicht mit klebrigem ReimLieber ein intelligentes Werk in seinem freien Laufals ein dümmliches zu Hauf in fester BahnDenn mit Reimen, mit Versen...

Treffen am Schloss

  Treffen am Schloss Jahrelang haben wir uns nicht gesehen,Die wir doch einstmals in jungen JahrenZur Sonne, zu Monden wollten gehen,Als wir noch vollkommen geistunerfahren Nur jenem Drange genügen sollten,Den die Neugierde in die Städte trieb,Wo ungebändigte...

Normiert uns Schule?

  Normiert uns Schule? Zuallererst normieren uns Herkunft,Mentalität, Religion und Langsmannschaft,dann erst kommt die Schule. Sie zivilisiert und sozialisiert,mitunter kultiviert und moralisiert sie auch,doch ist das nicht überall Brauch. Da gibt es...

Mediator

Trüb Betrübt Verliebt und frei  Jung BedachtEin Herz aus Blei  Frisch Verbraucht Verträumt für zwei ZeugDazu Am Ziel vorbei  BaldVielleicht Der letzte Schrei Wenn ich aus dem Schatten trete Die Brücke auftauchtDann nur weil deine Welt mich auch braucht Wenn ich aus...

Gegen den Strom

Schwimmt dein Charakter gegen den Strom?Schwimmt dein Eigensinn gegen den Strom?Schwimmt die Erwartung anderer an dich gegen den Strom?Schwimmt deine gute Erziehung gegen den Strom?Schwimmt deine Geldgier gegen den Strom?Schwimmt dein Geltungsdrang gegen den...

Was wirklich zählt

Meine fromme Frau ermahnt mich:"Sei dicht, dichter dran an Gottes Geistund Gottes WortEngste Gebetsgemeinschaft mit dem Vater und dem Sohnwerde dir tägliche PflichtVerzichte mal auf dein und fremd schlicht Gedicht!Mache die Reimschmiede eine Zeit lang dichtDenn nur...

Was uns wirklich trägt

  Was uns wirklich trägt Unablässigwird uns verkündet,was wir unbedingt brauchenund was wir kaufen müssen. Wer darauf hereinfällt,der wird zum Reklameopferals Teil selbstverschuldeter Unmündigkeit,die ihm Faulheit und Feigheit bescheren. Es wäre notwendig,sich mutig...

Komplexitätsreduktion

 Komplexitätsreduktion Die Wissenskumulation nimmt weiterhin zuUnd lässt nicht wenige Menschen hilflos zurück,Schafft ihnen manche Panik, viel Unruh –Dadurch übersehen gar manche ihr Glück. Da ist es vielleicht die größte LeistungDer Moderne, Komplexitätsreduktion zu...

Fluss des Lebens

"Fließe mit dem Fluss des Lebens"wird oft gesagt,doch selten wird erzählt,dass auch ein Wasserfall kommen kann.Ab da ist es eine Reise ins Ungewisse,die uns dem Himmel näher bringtund uns erinnert,dass fliegen und tanzenebenso zum Leben gehören. © A. Namer  

Gott sortiert neu

Welch ein grosser Gott!Gerade etliche Aus-Sortierte sortiert er ein in sein HimmelreichWelch ein grosser Gott!Der viele hier auf Erden fest Ein-Sortiertewieder aus-sortiert aus seiner WeltWelch ein Vater, der nach dem Todden Bettler Lazarus ewig auf Abrahams Schoss...

Das Poetenpodium

Das Poetenpodium ist eine Online-Plattform für Poeten & Poetinnen, auf der Du lyrische Texte verschiedener Autoren und Autorinnen findest. Du kannst eigene Poesie veröffentlichen und Poesie anderer bewerten und kommentieren. Mach mit und veröffentliche Deine Texte auf Poetenpodium.de!