Die Liebe

Die Liebe, anfangs schwer zu erkennen, schwer zu erreichen und schwer zu erlernen. Liebe zeigt sich nicht direkt, sie entsteht aus etwas schönem, wie Vertrauen, Gefühlsaustausch, Harmonie und Geborgenheit. Doch muss man ihr eines ganz klar geben, damit sie in voller...

Hommage der Nacht

Wenn ich sie dir reichen würde, würdest du sie nehmen? Ich hätte nichts dagegen wenn du mir mit einer schmalzigen Bemerkung kommst, denn die Sterne würden Lieder singen, ganz gleich wie der Schnee fällt. Eine dunkle Nacht hast du Prophezeit, eine Auswahl wolltest du...

Was uns begrenzt

Was uns begrenzt ist unser begrenztes Denken. Würden wir unbegrenzt denken, gäbe es keine Grenzen. © A. Namer 06/2012

Ungeweinte Tränen

Ich glaub ich hab Millionen ungeweinter Tränen in mir drin. Kannst du mal nach mir sehn`, wenn`s geht, den abgesperrten Hahn auf drehn? Ich hab wohl zu fest zugedreht vergessen, wo der Hahn wohl ist. Hab`s nie gelernt, dass man den Hahn am besten einfach offen lässt....

Verflucht

Eigentlich, will ich nicht mehr leben. Ich habe genug von dieser Welt gesehen. Ich leide und finde keinen Trost. Ich verzweifle, wie schon so oft. Glaubst du ich bin freiwillig so Zynisch? Glaubst du, ich bemühe mich nicht? Es ist hart, ich kämpfe gegen mich. Ich will...

Blicke

Immer die Wahrheit in den Augen. Du gehst durch die Wohnung. Und siehst die Briefe an Sie. Und was, Du noch nicht gesagt hast. Und setzt Dich an den Schreibtisch. Und siehst nur Sie. Mit hellen Augen. Mit roten Lippen. Mit klarem Lachen. Und Du weißt: "Wie das Leben...

Die Stimme unseres Herzens

Ein Zauberer zaubert magisch, wenn er selbst voll und ganz an seine Magie glaubt. Ein Clown verzaubert Herzen, wenn er selbst voll und ganz an die Kraft seines Lächelns glaubt. Magie Zauber Humor Liebe offenbaren sich, wenn wir selbst an die Stimme unseres Herzens...

Die Zeit

Ich warte einige Jahre. Baue mir aus Worten ein Haus. Aus Sätzen eine Stadt. Aus Wissen eine Welt. Aus Kunst ein Reich. Dann ziehe ich meine alten Schuhe an. Meine alten Hosen. Mein altes Hemd. Und verlasse das Haus. Und weiß, die Zeit hatte Farben. Ich war ein...

kleine Wunder

Der Mond und seine Sterne - sie lassen das Universum in der dunkelsten Nacht aufleuchten. Zwischen all den Kometen und Planeten blitzen sie auf wie das Feuerwerk zur Jahreswende. Der Unterschied liegt nur darin, dass sie ganz und gar gelb leuchten und sie still sind....

Leben funktioniert

Ich weiß nicht wie das Leben funktioniert, aber ich weiß, dass es funktioniert. Hin und wieder, nicht jeden Tag, aber immer öfter. Ich weiß zwar dadurch auch nicht "wie", aber die letzten 2000 Jahre wusste das auch keiner... Deswegen bin ich da ganz entspannt, wenn...

Schon wieder?

Herbst wird es, wir fragen uns: Schon wieder? Erklangen nicht soeben erst die vielen schönen Frühlingslieder? Die Kinder spielten barfuß und mit wenig an und voller Übermut am kleinen Bach. In lauen Sommernächten saßen wir zusamm' und sahen Mond und Sternen nach. Noch...

Wie die Anderen

Ich frage mich ob mein Leben anders verlaufen wäre, wenn ich diese eine Sache anders gemacht hätte. Schon komisch, dass eine einzige Situation oder Entscheidung unser Leben so verändern kann. Ob dies die richtige Entscheidung war sehen wir erst, wenn es zu spät ist...

Wunschzettel

Ich bin Chaotin in dieser Welt. Bin laut, sodass es immer und überall auffällt. Bin stürmisch, und daher auch bekannt als kleiner Wirbelwind. Und ich bin leicht aus der Fassung zu bringen. Ein Tollpatsch mit Größenwahnsinn, und für so vieles begeistert, selbst für...

Ich bin ein Mensch so wie du

Ich bin ein Mensch so wie du. Wenn du mich liebst, hör aufmerksam zu. Ich bin ein Mensch, der Gefühle hat. Wie du mich liebst, macht meine Seele nackt. Kannst du hören, wie mein Herz pocht, wenn deine Berührungen an meine Seelentür klopft. Ein ganzes Leben lang,...

Anamnesis

Schon lange vor deiner Geburt, war deine Seele längst bereit, begleitet dich in dieser Zeit, ach du holde Lotusgeburt. In deinen Körper trat sie ein, wird nun dein Begleiter sein. Das Wissen, das ihr gegeben, zu erwecken dein Bestreben. Verbunden ist sie fest an dich,...

Marionettenspiel- an eine Freundin

Siehst du was er mit dir macht? Wie oft hattest du durch ihn eine schlaflose Nacht? Er lacht und denkt: " er hat die Macht". Behandelt dich wie eine Marionette Ohne Wette, er weiß selber nicht, was er gern hätte. Auf der einen Seite hat er dich gern, auf der anderen...

Karma

Was man getan hat, kommt zurück schlechtes Stück für Stück Man spricht von Karma, es erinnert einen daran, "was war mal?!" Menschen machen Fehler, so ist es nun mal plötzlich steckt man im Schlamassel und hat keine Wahl oder hätte man sie doch gehabt? Vorwürfe hat man...

Das Poetenpodium

Das Poetenpodium ist eine Online-Plattform für Poeten & Poetinnen, auf der Du lyrische Texte verschiedener Autoren und Autorinnen findest. Du kannst eigene Poesie veröffentlichen und Poesie anderer bewerten und kommentieren. Mach mit und veröffentliche Deine Texte auf Poetenpodium.de!

Share This