Lachen

Lachen – ist wie eine Umarmung mit Tönen. © A. Namer

Die Sonne kippt

249 Die Sonne kippt 14. 09. 2019 Die Sonne kippt Schon kippt die Sonne ab zum Süden, Die Strahlen kriechen jetzt ins Haus. Die Kühle weckt die Sommermüden Und treibt sie in das Land hinaus. Der Wanderer braucht die Sonnenkraft, Kein Winter hat sie schon besiegt. Sie...

Kunst

Der Fahrer fragt den Mann: „Willst Du zum Flughafen? Willst Du in ein Restaurant? Willst Du zum Bahnhof?“ Und der Mann singt ein Lied! Der Fahrer fragt den Mann: „Hast Du eine Adresse? Hast Du eine Telefonnummer? Hast Du eine Familie?“ Und der Mann jongliert mit...

Träume

Manchmal sind Träume Seile, mit denen man sich über Wasser hält. Manchmal sind sie auch Leuchttürme, die uns eine Richtung schenken. Manchmal sind sie ein Gebet, das Hoffnung schenkt. Manchmal sind sie etwas aus unserer Kindheit, das uns erinnert, wofür wir gekommen...

Die Blumenvase

Heute habe ich einen Mann getroffen! Der hat mal Bücher geschrieben: „Warum ein Baum ein Baum ist! Warum eine Grashalm ein Grashalm ist! Warum eine Rose eine Rose ist!“ Und jetzt steht er da! Mitten auf dem Marktplatz! Mit einer Blumenvase auf dem Kopf! Erzählt von...

9/11

Zum Jahrestag von 9/11 ein Gedicht von 2001. Ich glaube, die Geschichte ist immer noch offen.

How do I

How do I know I’m right? How do I see I’m wrong? How do I walk along? How do I become? All around busy guys, Walking their busy ways – Oh – they all pass me by Up to their unknown aims Look at me I’m sitting in the dark of night thoughts floating around me questions...

Nachthimmel

Den ganzen Tag sehe ich dein Gesicht. Deine Augen so strahlend wie der Mondschein in der Nacht. Es ist alles ringsum dunkel noch nicht einmal ein kleiner Stern der funkelt. Alles wird ausgeblendet wenn ich in die Tiefe blicke. Dein Lächeln taucht auf wie eine Polle im...

Woasst…

Ned nur Chamäleons kennan eana Farbe wechseln, sondern aa jeder vo uns. Des hoaßt: Mal da dei Leben so krachad bunt, so wia`s da gfoid! 🙂 © A. Namer...

was ich bin und was ich will

barbiepuppenplastikface totaleyoutubetwitterdröhnung instabitchesidiotie und ich bin dabei. gänseblümchengartenglück schwimmbadsonnenbadmilchbart liebesfrischluftlächeln freudentränenfeuerwerk und ich will dabei sein.

Erste Liebe

Deine Haare rochen nach Wind.  An grauen Novembertagen. Als wir uns in meinem Kinderzimmer verschanzten. Zu flüchten in unsere Welt. Wir gegen den Rest der Welt. Nicht aus Angst. Aus Hoffnung in Stärke. Gemeinsam. Liebend.

Alles wie immer

Hey du  Was macht er hier - was machst du hier? Du warst noch nie hier und du solltest es auch nicht Meine Hand plötzlich auf deiner Haut - ich fange an Linien auf deinen Körper zu ziehen  Seinen Körper - Deinen Körper  Den ich so lange schon vor mir sah  - Täglich...

Das Bild

Das Bild (Die erste Fassung!) Das alte Bild an der Wand! Ich kenne die Gesichter! Ich kenne die Arme! Ich kenne die Beine! Ich kenne die Füße! Ich kenne die Hände! Und denke mir: „Es gibt mehr!“ Das alte Bild an der Wand! Ich kenne das Sofa! Ich kenne den Schrank! Ich...

Guten Tag lieber Tag

Guten Tag, lieber Tag Du beginnst gerade für mich…. Was hast du wohl im Gepäck? Ich bin gespannt – überrascht du mich? Gerade fange ich an – dich auszupacken und mich auszupacken – aus der Bett-Decke. 🙂 Ich bin ganz schön aufgeregt, so, als würde ich ein Geschenk...

Jungsein

Er meint diese Leute waren nie glücklich.

Und sie tun so als wollten sie das Glück nie erfahren.

Page 2

So viele Sachen Rauschen durch mein Kopf ein Knopf der meine Gedanken anhält und alles einfach von mir fällt alles einfach stumm steht und kein Wind weht nichtsmehr allzu wichtig ist wenn man den ganzen Mist einfach kurz vergisst

TWO PITBULLS

Two pitbulls in a cage just in one page the life is like a book trying to catch the perfect hook screaming all over getting on the New York Times cover to be free like a bird the cage is full of dirt its too fucking dark we are nearly falling apart still fighting the...

Das Poetenpodium

Das Poetenpodium ist eine Online-Plattform für Poeten & Poetinnen, auf der Du lyrische Texte verschiedener Autoren und Autorinnen findest. Du kannst eigene Poesie veröffentlichen und Poesie anderer bewerten und kommentieren. Mach mit und veröffentliche Deine Texte auf Poetenpodium.de!

Share This