Aufleuchten

Schau zu den Sternen auf. Schau wie sie scheinen, für Dich, und für Dinge die du tust. Schau nach oben, wenn sie leuchten. Für Ewigkeiten. Und sorglos, einfach so vor sich hin ruh'n. Für den Moment, scheint alles Stillgestanden. Für uns sind sie alltäglich, denn sie...

Über einen jungen Mann

Der junge Mann, der mein Herz in Wallung bringt, ist dieser dem Alles ein wenig und nichts richtig gelingt Nirgendwo ist er der Star, es scheint als sei er einfach da Auf den zweiten Blick jedoch ist er sogar recht sonderbar   Eintönig könnte man meinen, aber das...

Bundfaltenrock

Schönstes Laub auf den Wegen Unter Trainingshosen und Nike Solen Die sich zum Netto bewegen Während wir uns Kaffe holen Und kein Wort sagen Das gleiche Haus ist überall Dein Hals hinter hochgeklapptem Kragen Eine Orchidee auf dem Balkon im dritten Stock Nike Solen...

Familie

Es war Dunkel und das einzige was zuhören war , war sein Atem. Seine Augen waren geschlossen. Ihm war bewusst nun standen sie vor seinem Haus. Ich riss die Augen auf und sah die blau roten Sirenen des Streifenfahrzeuges. Nun hatten sie mich und es gab kein Entkommen...

Lichter

Ich denke und weiß: Ich bin Prolet! Ich bin die Welt! Ich bin Gott! Ich liebe und weiß: Ich bin Kunst! Ich bin das Paradies! Ich bin Mensch! Ich lebe und weiß: Ich bin Kämpfer! Ich bin das Abenteuer! Ich bin Sieger! (C)Klaus Lutz PS. Am 5.10.2017 um 16:07 Uhr zuerst...

Kleiner Mensch

Ich kenne den Satz der Sätze. Du kannst damit, die wahre Welt. sehen. Blumen die reden. Bäume die tanzen. Wiesen die singen. Komme einfach mit. Lass uns einen Tee trinken. Über das Leben reden. Durch die Straßen gehen. Und die Liebe treffen. Mit einem Mensch der...

Das verlorene ICH

Ist es falsch? Ich fühle nichts Alles lässt mich im Stich Mich kümmerts nicht   Ich bin neutral und erschöpft Ich kann mich nicht auseinandersetzen Mit all dem es ist einfach alles zu viel Jedes Wort das meinem Mund entweicht Kostet so viel Anstrengung Und ich...

Nachtgeflüster

Ungewissheit plagt mich Fast das sie mich zerfrisst Und ich frage mich „was ist‘s?“   Das Gefühl nicht zu wissen was als nächstes passiert All die Menschen hinter sich zu lassen mit der Angst dass man alle verliert Es macht mir Angst nicht zu wissen was wird Ich...

Was passiert wenn ich schreibe…

Ich entfliehe dem Leid Springe durch die Zeit Und bleibe doch hier   Ich sitze, ich liege Zugleich gehe ich und fliege Den Blick starr aufs Papier Auf die ganze Welt vor mir   Unser Verstand lässt uns alle Zeit vergessen Das Kratzen des Stiftes eint sich mit...

Was bin ich?

Was bin ich? Betrachte ich das Universum. bin ich ein Staubkorn. Betrachte ich eine Ameise, bin ich ein Riese. Was bin ich? Betrachte ich einen Bettler, bin ich reich. Betrachte ich einen Millionär, bin ich arm. Was bin ich? Betrachten mich meine Kinder, komme ich aus...

Der Zauber der Liebe

In dem Moment, in dem deine Liebe zu einem anderen Menschen, einem Tier oder irgend etwas dich ganz und gar erfüllt, ist alles möglich. Wenn dann irgendetwas deinen Einsatz erfordert und du aus dieser Liebe heraus hilfst, da-bist, bei-stehst, wirkst, lösen sich all...

Liebe „ist“

Liebe Sie "ist" einfach... Egal was wir tun oder nicht tun. Egal ob wir reden oder schweigen. Egal ob wir schreiben, singen, malen oder tanzen. Egal ob wir vor ihr Angst haben, oder ob wir uns nichts - mehr - wünschen als sie. Egal ob wir uns vor ihr verstecken, vor...

Ich kann Das

Lass mich aufseh'n, in den Himmel. Lass mich glauben, an das Gute, und hol mich raus aus dem Getümmel. Und lass mich leben, jede einzelne kostbare Sekunde meines Lebens. Lass mir meinen Mut und Traum und lass mir meine Phantasie, denn ich habe einen Grund -und ein...

Gegangen

Gott ist gegangen. Er hat gern über Blumen geredet. Und mochte Musik. Und stille Plätze. Und hat gerne diskutiert. Und wollte richtig handeln und leben. Und immer sagen was er denkt. Und die Wahrheit, für sein Leben, finden. Und hat an die Liebe geglaubt. Und die...

Einzelkämpfer

Ich bin hier, und doch bin ich es nicht. Ich bin am Leben, und lebe es aber nicht. Ich sag mir 'morgen',und ändere dann trotzdem nichts. Dann steh ich zwischen mir und mir, und zieh an einem Band, dass es gar nicht gibt. Und loslassen sagt ihr, und dass es dann gehen...

Alles gesagt!!!

Es ist alles gesagt! Nur Dir sage ich es zum ersten mal: "Gehe nicht nach Hollywood! Werde kein Filmstar! Häufe keine Reichtümer an! Versuche nicht Mächtig und Bestimmend zu werden! Und so zu sein wie Gott!" Liebe einfach das Leben. Und die Blumen lassen Dich lächeln....

Willkommen…

Nun, jetzt bist du hier. Bist auf der Welt. Willkommen, möchte man sagen, doch tu ich mich, damit etwas schwer. Einmal hier, gibt's kein zurück. Doch wollen ja viele, insgeheim wieder zurück in das Körperlose. Raus aus der Hülle. Doch über die Jahre, da weitest du...

Das Poetenpodium

Das Poetenpodium ist eine Online-Plattform für Poeten & Poetinnen, auf der Du lyrische Texte verschiedener Autoren und Autorinnen findest. Du kannst eigene Poesie veröffentlichen und Poesie anderer bewerten und kommentieren. Mach mit und veröffentliche Deine Texte auf Poetenpodium.de!

Share This