HASS VERWIRRT

Wer hasst, hat sich häufig nicht wirklich mit dem befasst, den und was er hasst Denn hätte er sich eingehend mit ihm oder damit befasst, hätte er sich vermutlich ein Herz gefasst und nicht gehasst Er könnte differenzierter sehen und so einige und einiges verstehen Die Macht des Vorurteils wuerde vergehen Stephan Wannovius, 29/10/23

WARUM NICHT BETEN?

Was soll falsch und schlecht daran sein, sich im Gebet vertrauensvoll an den SCHOEPFER des ganzen Universum zu wenden? Soll man seine Zeit lieber mit Grübeleien, sich widersprechenden Philosophien und rein menschlichenWelterklärungen verschwenden? Koennen Grübeleien, Philosophien, Welterklärungen Kraft und Trost spenden? Der Beter bildet sich nichts ein Er weiss, der VATER bleibt nicht gern...

GOTTES HERZ SCHLÄGT FÜR LIECHTENSTEIN

GOTT muss das kleine Liechtenstein wohl mit ganz, ganz großem Herzen lieben Denn sonst wäre dem kleinen Volk viel Leid geschehen und das kleine Fürstentum Liechtenstein wuerde längst nicht mehr bestehen Nicht einmal der Teufel Adolf Hitler wollte Liechtenstein besiegen und kriegen Vielleicht hatte der HERR ihn mit Blindheit geschlagen, so mochte er keinen Angriff gegen die Wehrlosen wagen...

FEINDESLIEBE

Klugheit meiner weisen Ehefrau Sie sagt, wer hetzt, ist sehr verletzt Wer gegen Christen hetzt, wurde wohl von einigen Christen verletzt Sie raet mir, dem verbitterten Verletzten mit Gottes Liebe zu begegnen und ihn trotz seiner Taten zu segnen Das will ich an dieser Stelle tun Ich werde ihm vergeben Selbst wenn das ihn würde zu keiner Aenderung bewegen Stephan Wannovius,...

FRIEDENSAPPELL

Verbitterter Dichter, ein Hassgedicht, ein Hassgedicht steht dir nicht gut zu Gesicht Boese Worte und Gedanken haben Gewicht Sie entstellen deine Persönlichkeit und dein Angesicht Verzicht auf Hass ist wahre Menschenpflicht Schaffe Frieden in dir Frieden auch gegenüber mir Gleich hier Stephan Wannovius, 28/10/23

BLIND VOR HASS UND WUT

Wer hasst, wer hasst, will nicht verstehen Wer hasst, will seine eigenen Wege der Bosheit gehen Wer hasst, wird stets den anderen missverstehen und jedes seiner Worte verdrehen Wer hasst, kann in seinem Gegenüber keinen Menschen mehr sehen Wer hasst, um dessen Ruhe und Vernunft ist es geschehen Wer hasst, ist blind - blind vor Hass und Wut Wer hasst, hat alles, alles Gute verpasst Ein Leben in...

CHRISTEN UNTER DRUCK

Gedanken zur Christenverfolgung --------- Selbst wenn Christen demuetig konsequent den Weg des Friedens gehen, dann können das Christenhasser nicht verstehen, weil sie in Christen stets ihre Feinde sehen Was Glaeubige auch tun, ihre Gegner werden nicht ruh'n, sie zu hetzen und verletzen Das, was JESU CHRISTI Anhänger glauben, wollen ihnen ihre Verfolger nicht erlauben und ihnen Eigentum, Leben...

WEHREN ODER BEKEHREN

Der Mensch in seinen Verfehlungen, Suenden, schlechten Taten, von Gott ertappt, versucht sich zu entschuldigen, herauszureden und zu wehren Manchmal versucht er auch die Anklage umzukehren und GOTT zu schmaehen und zu lehren Doch ist er klug und demütig, wird er sich bekehren Stephan Wannovius, 27/10/23

GOTT DER ATHEISTEN

Vielleicht, vielleicht ist der Atheist in seinem Herzen ein tief religiöser Mensch Ein Mensch, von dem ich Anbetung in Inbrunst lernen kann Denn keiner betet seinen Gott an wie er Dieser intensive Glaubenshaltung beeindruckt mich sehr Er sieht sich selbst als das hoechste Wesen Er glaubt, an seinem Unglauben könne die ganze Welt genesen Ach, könnte ich dem ALLMÄCHTIGEN doch so viel...

GLAUBE UND ZWEIFEL

Wer glaubt, zweifelt nicht Wer glaubt, zweifelt dann und wann Wer sehr fest glaubt, fängt erst richtig zu zweifeln an Nur Sieg im Ringen kann echten Glauben bringen Wer zweifelt, glaubt nicht Wer zweifelt, glaubt hin und wieder Wer stark zweifelt, für den will oft der Glaube als Ausweg klingen und Rettung bringen Wer glaubt, wird angefochten Wer zweifelt, zu dem mehr und mehr der Glaube dringt...

EIGENE BOSHEIT BESIEGEN

Abseitiges, bösartiges Denken darf nicht zu bösen Taten lenken Denn sonst würden sich noch bösere Menschen ebenfalls nicht enthalten und alle gemeinsam die Welt zur Hölle auf Erden gestalten Deshalb sollte am besten jeder lernen, sämtliche Bosheit schon aus seinem Kopf zu entfernen Das würde es dem einzelnen wie der menschlichen Gemeinschaft Nutzen bringen So könnte gedeihliches Zusammenleben...

VOR DER RÜCKKEHR

Niemand, niemand wartet auf uns in Deutschland Aber was haben wir von Deutschland zu erwarten? Werden wir nur Inflation, Rezession und Rechtsruck erleben? Oder wird es auch Erfreuliches für uns geben? Vermutlich werden uns jedoch selbst die, die wir Freunde nennen, nach so langer Zeit nicht mehr kennen Doch JESUS CHRISTUS wird hier in China wie in unserer alten Heimat an unserer Seite stehen und...

MITGEFÜHL FUER GOTTES VOLK

Entstanden noch vor dem 7. Oktober, aber angesichts des zunehmenden Antisemitismus ---- Auch von Deutschland aus können wir viel für Juden und Israel tun Wir dürfen niemals ruh'n, wenn Juden und Israelis angefeindet werden Lassen wir uns gerade als Deutsche mutig zum Widerspruch bewegen Treten wir jeglichem Antisemitismus entschieden entgegen Lasst uns an der Seite der Juden weltweit und des...

TROSTLOSER UNGLAUBE

Angeregt von einem Frontbericht aus der Ukraine ueber zahlreiche betende Soldaten ------ Atheistischer Kamerad, würdest du es wagen, auch ukrainischen Frontsoldaten deine Botschaft des Unglaubens zu sagen? Faenden sie, die vielleicht bald schwer verwundet werden oder fallen, an deiner kalten vermeintlichen Erkenntnis Gefallen? Oder wuerdest du es dir erlauben mit deinem Unglauben eine...

EINANDER ERTRAGEN

Ich glaube und ich erlaube mir, dir und anderen von meinem Glauben zu erzählen Du glaubst nicht und erlaubst dir, mir und anderen von deinem Unglauben zu erzählen Wir beide hegen den Wunsch, Zustimmung zu finden Doch wir müssen den Gedanken überwinden, wir könnten alle und jeden für unsere Haltung gewinnen Denn jeder hat das Recht, abzulehnen und sich auf seine eigene Einstellung und seine Werte...

WARNUNG

Dein abseitiges, bösartiges Denken musst du für dich behalten Es darf niemals Wirkung entfalten und der anderen Leben verunstalten Wer sich nur selbst vegiftet, wenigstens unter Mitmenschen keinen Unfrieden, keine Unruhe stiftet Stephan Wannovius, 26/10/23

DIE CHRISTOPHOBEN

Ein vielleicht nur für mich neues Krankheitsbild habe ich entdeckt Ein Krankheitsbild, das weltweit und mich als Christ persönlich erschreckt Es heißt CHRISTOPHOBIE Die darunter leiden, können nicht nur JESUS CHRISTUS und die Christen nicht leiden Sie haben wahnhafte Furcht vor GOTTES SOHN und seinen Anhängern Selbst freundlichen Glaeubigen, die sie segnen, möchten sie nicht begegnen Begegnen...

VERSTÄNDNIS FÜR KARG

Ich muss gestehen, ich muss gestehen: Irgendwie kann ich nun Hans Hartmut Karg verstehen Wer sich niemals lässt aufs Antworten, Kommentieren ein, erspart sich eine Menge Ärger, Arbeit, Zeit und Pein Er lässt so manchen Verrückten mit seiner Verrücktheit allein Denn wetten: Viele lassen sich auch mit klugen Argumenten nicht retten! Gerade der Wahnsinnige lebt in einer Welt, die nur ihm gefaellt...

WAHNSINN INTERNET

Du fürchtest dich davor, hier auf Erden verrückt zu werden In Seele und Körper mehren sich Beschwerden, Beschwerden Um deinen geistigen Zustand zu verstehen, solltest du schnell ins Internet gehen Dort wirst du Menschen in allen Stadien der Verrücktheit sehen Rasch wird dir die Angst vor deinem eigenen möglichen Wahnsinn vergehen Denn du wirst erstaunliche Kraefte der Gesundheit in dir sehen und...

VOR VERSCHLOSSENER Tür?

In seiner Retterliebe geht JESUS CHRISTUS auf dich zu Doch was machst du? Machst du deine Herzenstuere vor IHM zu? Bleibst du lieber mit deinem Stolz, deiner Überheblichkeit allein? Laesst du GOTTES SOHN wegen deines scheinbar bequemen alten Lebens nicht hinein? Oder meist du, du muesstest dich wegen deiner Suenden vor IHM schämen? Dabei darfst du wirklich alles, alles vor IHM erwaehnen ER kennt...

FERNSEH-ERLEBNIS URGEMEINDE*

Die ideale Urgemeinde* der ersten Christenheit kannst du noch heute sehen Um zu ihr zu gehen, um sie, ihre Ausdrucksformen und ihr Wesen zu verstehen, musst du allerdings TV-Sendungen der berühmten Fernsehpastoren Andreas Herrmann**, Christian und Wolfgang Wegert*** sehen Auf dem Bildschirm wird es geschehen, dass sich dort alle, alle Gemeindeglieder in JESU CHRISTI TIEFER LIEBE begegnen und...

(UN)VERSTÄNDNIS

Gedanken über Fremdheit und Vertrautheit -------------- Chinesisch verstehe ich nicht Doch ich verstehe viele Chinesen Und sie mich Mit und von Herzen Deutsch verstehe ich Ist ja schließlich meine Muttersprache Doch die meisten Deutschen verstehe ich nicht Und sie mich noch weniger Sie trampeln auf meinem Herzen herum Das verursacht mir seelische Schmerzen Darüber bleibe ich in der Regel stumm...

WANDERER ZWISCHEN DEN WELTEN

Man sagt, ich sei ein "Wanderer zwischen den Welten" Vielleicht gibt es so einen wie mich recht selten Ich weiss, dass meine Ansichten, meine Erfahrungen und meine Person nichts gelten Dafür sollte ich niemanden schelten Denn meine beiden Welten sind nicht ihre Welten Ich lebe mal hier, mal dort, mal am kalten Heimatort, mal weit, weit fort In Deutschland will ich nach China gehen und vertraute...

SELBSTZWEIFLER

Ein Mensch, der an sich zweifelt, ja oft sogar verzweifelt, ist ein Mensch, der nicht einmal sich selbst zum Anhänger und Freund hat Der Selbstsichere und Stolze ist dagegen jemand, der stets sich selbst schmeichelt, sein Herz und seine Seele streichelt Ein Mensch, der an sich zweifelt, gibt denen Recht, die ihn meiden, denn er selbst kann sich nicht leiden Stephan Wannovius, Dalian,...

FEINDLICHE GLAUBENSGESCHWISTER

Vielleicht, vielleicht hat dich ein Bruder, eine Schwester belogen Vielleicht, vielleicht hat er oder sie dich sogar betrogen Vielleicht, vielleicht sind Glaubensgeschwister dir auch einfach nicht gewogen Vielleicht, vielleicht haben sie dich nicht gegruesst Vielleicht, vielleicht haben sie deinen Gruss ignoriert Vielleicht, vielleicht wollen sie sich nie mit dir befassen Vielleicht, vielleicht...

GEFÜHLSWELTEN

Mädchen, Frauen dürfen Gefühle zeigen Jungen, Männer haben besser zu schweigen W ist für Emotionen offen, M von Zurückhaltung betroffen Doch was ist mit D? Dürfen sich Diverse diverse Gefühle leisten und sie wie Frauen oeffentlich zeigen? Oder müssen sie sie wie Buben, Männer verschweigen? Müssen Diverse wahlweise maennliche oder weibliche Normen erreichen, je nachdem, ob sie Mann oder Frau mehr...

INTERNET-DICHTER DER SUPERLATIVE

Den bekanntesten, fleißigsten und glücklichsten Internet-Dichter kann ein jeder benennen Alle drei Superlative vereint er in sich - der Poet*, der sich niemals verneint Er, dem jeden Tag in seiner kleinen, malerischen Heimatstadt lyrisch die Sonne scheint Den unbekanntesten und faulsten Internet-Dichter wird dagegen naturgemaess keiner kennen Denn sonst wäre er zumindest mit einer Hand von...

SCHMEICHLER VERZWEIFELT GESUCHT

Je mehr der Mensch an sich zweifelt, desto mehr sucht er einen, der ihm schmeichelt Der rede ihm ein, richtig wichtig und wertvoll zu sein Die fremde Stimme zaehlt für den Verunsicherten allein Ohne sie quält er sich durchs Leben Doch Anerkennung und Lob werden ihm selten gegeben Und wenn ein Schmeichler dennoch zu ihm kommt und ihm so richtig schmeichelt, schmeichelt, dann ist dessen einziges...

UNTERSCHIEDLICHE ZEITMESSUNG

Gedicht/Liedgedicht ---------------- Die Zeit, die Zeit wird unterschiedlich be- und gemessen Erfolge, Geschenke, alles Gute und jegliche Hilfe werden schnell vergessen Das Scheitern, das Scheitern wird die Schadenfreudigen selbst noch nach Jahren erheitern Auch die Opfer können ihren durch Schmerzen begrenzten Horizont oft nicht zum Heiteren und Schoenen hin erweitern Die Zeit, die Zeit wird...

PFLICHTIG

Jeder, jeder möchte wichtig, recht wichtig sein Die Droge "Wichtig" macht süchtig Pflichtig allein möchte dagegen niemand sein Nur wenn PFLICHTIG mit WICHTIG verbunden, wird es als angenehm empfunden Dann führt der Weg zu Bedeutung und Gewicht über die Pflicht Stephan Wannovius, Dalian, Nordwestchina, 25/07/23